Informationen

FAQ

Datum

Samstag, den 29. Juni 2024

Art der Veranstaltung

Cycling-for-charity ist eine radtouristische Veranstaltung, es erfolgt keine Zeitnahme. Der Cycling-for-Charity Radmarathon/Brevet ist kein Rennen!

Strecken und Startablauf

Die angebotenen Strecken können ca. 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn über den aktiven Link auf der Startseite runtergeladen werden. Die Familientour wird ausgeschildert sein. Die Rennrad- sowie Graveltouren werden nur über GPX verfügbar sein. Es gibt keinen Massenstart und keine festen Startzeiten. Die Zeitfenster sind für den Marathon/Brevet (alle 4 Touren) ist zwischen 07:00–9:00 Uhr. Für die insgesamt 3 Touren und beide Gravel-Touren zwischen 07:00–10:00 Uhr. Für 1 bis 2 Touren/ 1 Graveltour kann zwischen 07:00–12:00 Uhr gestartet werden.

Anmeldung

Die Anmeldung für aller Touren erfolgt bis zum 15. Juni 2024 online. Spätere Anmeldungen nur über die Tageskasse mit einem Aufpreis von 10 EUR Verwaltung möglich. Die Anmeldung ist nur in Verbindung mit dem Zahlungseingang des Startgeldes innerhalb von fünf Bankarbeitstagen gültig. Für alle Strecken besteht keine Teilnehmerbegrenzung.

STARTGELD UND VORVERKAUFSGEBÜHR

Das Startgeld berechtigt während der Teilnahme an der Veranstaltung der Verpflegung am Veranstaltungsort.
BDR-Mitgliedern wird ein Rabatt von 5 Euro über einen Verzehrgutschein gewährt. Der BDR-Mitgliedsnachweis muss zur Verifizierung für den Gutschein am Veranstaltungstag bereitgehalten werden. Die Vorverkaufsgebühr wird im Falle der Absage der Veranstaltung nicht erstattet.

Das Startgeld beinhaltet ein kostenloses DEE Trikot:

Startgeld Familientour Euro 40,00 (mit Funktionsshirt statt Trikot)
Startgeld Familientour    Euro 60,00
Startgeld Fahrt auf einer Strecke      Euro 50,00
Startgeld Fahrt auf 2 – 3 Strecken     Euro 70,00
Startgeld Fahrt auf 4 Strecken/Marathon  Euro 75,00

Sonderpreis für Fahrt auf einer Strecke und jünger als 14 Jahre (bitte meldet euch bei info@cycling-for-charity.de).

Trikot

Bei Anmeldung bis zum 10. April 2024 wird deine Wunsch-Trikotgröße garantiert. Bei späterer Anmeldung ist die Garantie auf die gewünschte Größe nicht mehr garantiert.

Wir bitten das Trikot am Veranstaltungstag zu tragen. Mit dem Tragen des Veranstaltungstrikots ist der Zugang zur Verpflegung der Teilnehmer jederzeit gewährleistet.

Wo kann ich parken?

Information folgt

WO UND WANN ERHALTE ICH MEINE STARTUNTERLAGEN?

Information folgt

SIND NACHMELDUNGEN MÖGLICH?

Nachmeldungen sind zu den obigen Ausgabezeiten möglich.
Anmeldegebühr zuzüglich 10 Euro.

WIE LANGE IST DIE ONLINE-ANMELDUNG OFFEN?

Die Online-Anmeldung ist bis 15.06.2024 um 23:59 Uhr offen. Sie verkürzen durch Ihre Online-Anmeldung die Abwicklung vor Ort.

IST EIN DISTANZWECHSEL MÖGLICH?

Eine Streckenänderung auf eine kürzere Distanz ist kostenlos, der Differenzbetrag wird nicht erstattet. Bei einer Streckenänderung auf eine längere Distanz wird der Differenz der Startgebühr berechnet.

IST EIN TEILNEHMERTAUSCH MÖGLICH?

Ja, einen Teilnehmertausch bearbeiten wir gerne vor Ort. Bitte bringen Sie eine formlose Bestätigung des ursprünglichen Teilnehmers/der ursprünglichen Teilnehmerin mit und holen die Startunterlagen bei der Anmeldung ab. Die Bearbeitung im System übernehmen die Helfer*innen der „Um- und Nachmeldung“.

Bearbeitungsgebühr 10,00€.

Wann, und wo finden die geführten Touren Statt?

Wo: Start/Ziel Expo

Dort erhalten Sie alle notwendigen Informationen für Ihre Teilnahme!

Infos über den aktuellen Stand der Strecke. Kurzfristige Änderungen etc. haben letztendlich Gültigkeit und sind verbindlich.

Sind die Straßen während der RTF- und des Marathons/Brevets für den Verkehr gesperrt?

Die Straßen sind für den Verkehr NICHT gesperrt!        
Die TeilnehmerInnen haben sich ausnahmslos an die StVO zu halten!

Welche Räder sind auf der Strecke zugelassen?

Die Teilnehmer können mit sämtlichen verkehrstauglichen Fahrrädern die Strecke befahren.
Die Teilnahme an den geführten Touren ist nur mit den oben angegebenen Rädern zulässig.

Werden auch Fotos angeboten?

Es werden nach der Veranstaltung kostenlos Bilder zum Download bereit gestellt.  

GIBT ES DUSCHMÖGLICHKEITEN?

Duschen stehen zur Verfügung. Diese sind ca. 1000 m vom Start-/Zielgelände entfernt.

WO UND WANN FINDET DIE SPENDENÜBERGABE STATT?

Die Spendenübergabe findet am Samstag, 29. Juni 2024 auf dem Veranstaltungsgelände zwischen 13.00 und 15.00 Uhr während eines interessanten Rahmenprogramms statt.

BESTEHT DIE MÖGLICHKEIT DAS CHARITY-TRIKOT ZU ERWERBEN?

Sie können das Charity-Trikot – solange vorhanden – zu einem Kaufpreis von 80 Euro erwerben. Am Veranstaltungstag bieten wir das Trikot mit einem Veranstaltungsrabatt für 60 € an.

Das aktuelle Charity-Trikot wird bei der Online-Anmeldung mit geordert.
Bei einer Anmeldung bis zum 10. April 2024 ist die Wunschgröße garantiert. Darüber hinaus gibt es jedoch keine Garantie, wie lange alle Größen vorhanden sind.

Gibt es einen technischen Service auf der Strecke?

Für Kleinigkeiten wie z.B. einen Reifenwechsel haben wir einen Service am Veranstaltungsgelände eingeplant.

Jeder/jede Teilnehmer/in hat einen Reserveschlauch, eine Luftpumpe und Werkzeug zum Schlauchwechsel selbst mitzuführen.

Wir bieten keinen Rund-um-Service mit Techniker auf der Strecke an. Danke für Ihr Verständnis.